Geschäftsführung

Die Geschäftsführer Dipl. Ing. Architekt Eckhardt Hartmann und Dipl. Ing. Architekt Ulrich Helm sind Absolventen der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar, heute Bauhaus-Universität Weimar. Wir praktizieren ein Lean-Leadership – nur wer Veränderungen aktiv gestaltet, kann Spitzenergebnisse erreichen. Die nächste Führungsgeneration wird bereits in die Geschäftsführung integriert, um die Kompetenz der Mitarbeiter strukturiert weiter zu erhöhen.

Mitarbeiter

Unsere gut ausgebildeten, leistungsbereiten und motivierten Mitarbeiter sind das wichtigste Potential für eine qualitätsvolle Bearbeitung der Projekte. Für verantwortungsbewusstes und engagiertes Handeln bieten wir  unseren 35 – 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Kompetenzen und Spielräume in der Projektarbeit und für die jeweiligen Aufgaben einen ständigen Wissenstransfer und kontinuierliche Weiterbildung.

Firmenhistorie

Unser Büro wurde als Architekturbüro am 01.05.1991 von Eckhardt Hartmann und Ulrich Helm gegründet. Im Jahr 1998 wurde das Architekturbüro in die Hartmann + Helm Planungsgesellschaft mbH überführt. Nach einem kontinuierlichen Wachstum beschäftigen wir im Mittel 36 Mitarbeiter am Standort Weimar, unserer Niederlassung in Berlin und unserer Außenstelle in Dresden.

Preise und Auszeichnungen

Mit der Gründung unseres Architekturbüros war und ist der Leitsatz in unserer Unternehmenskultur – nichts ist so beständig wie die Veränderung und die damit verbundene Weiterentwicklung. Diesem Grundsatz folgend haben wir in unseren lang-, mittel- und kurzfristigen Zielen, immer auf Grundlage von Benchmarking und Analyse unserer eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten, immer auf die Weiterentwicklung der Architekturqualität unserer Projekte großen Wert gelegt. Die Weiterentwicklung bzw. die ständige Verbesserung und Entwurfsqualität sichern wir auch  mit der regelmäßigen Teilnahme am Wettbewerben. Folgerichtig konnten wir in den letzten Jahren Preise und Auszeichnungen für unsere Arbeit erreichen bzw. haben wir mit Wettbewerbserfolgen attraktive und  prägnante Architekturprojekte bearbeitet.

Wir wurden mit dem „Thüringer Staatspreis für Architektur“ ausgezeichnet und erhielten für das Projekt „Kaufhaus schützengassenplatz Weimar“ eine Anerkennung im Rahmen des „Thüringer Staatspreises für Architektur“.

Firmenphilosophie

Unsere Firmenphilosophie ist unser Streben nach ständiger Weiterentwicklung unserer Unternehmenskultur (corporate identity) und nach Perfektionierung unserer Arbeit mit dem Ziel hoher Architektur- und Nutzungsqualität unserer Projekte. Unsere Architektur verbindet kreative Gestaltung mit nutzerorientierten Lösungen. Hierbei legen wir besonders Wert auf wirtschaftliche, nachhaltige und energieeffiziente Planung. Unser Team von gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern stellt den wichtigsten Wertfaktor des Büros dar und gewährleistet die professionelle Realisierung der unterschiedlichsten Aufgaben. Eines unserer Alleinstellungsmerkmale ist unser über Jahre entwickeltes Prozessmanagement, welches auf Grundlage der DIN ISO 9001 – 2017 zertifiziert ist und ständig auf die aktuell sich verändernden Rahmenbedingungen weiterentwickelt wird. Interdisziplinäre Anforderungen verschiedener Aufgaben und Fachgebiete setzen wir mit partnerschaftlicher Zusammenarbeit um und erweitern in diesem Prozess der integralen Planung permanent unsere Fachkompetenz.

Qualitätsmanagment

Wir arbeiten in einem umfassenden und systematischen Prozessmanagement. Bei Festlegungen  der einzelnen Prozesse werden die erwarteten Ergebnisse  Leistungsindikatoren  zur Prozesslenkung. Eine professionelle, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise ist bei der heutigen Komplexität der Aufgaben und der Vielzahl der Beteiligten unverzichtbar. Flexibilität verschaffen wir uns durch Standardisierung bei Routineprozessen und den Vorgaben von Spielräumen für besondere Fragestellungen.